Beide Rüden sind freundlich und dem Menschen zugewandt. Das Tragen eines Halsbandes sind sie schon gewöhnt und laufen beim Spaziergang unangeleint. Es ist niemals zu befürchten, dass sie weg laufen. Zuverlässlich kommen sie auf Pfiff zurück. Vater: "Lübke von Hoch Raiffeisen" IGP 3, HD normal, ED normal DM (Degenerative Myelopathie) N/N, ZW 85, ZB: SG, gekört 2022-23 (über Ben vom Elzbachtal G-BSP und Amy vom Stapper Weg) Mutter: "Xanti vom Tatzelwurm" IPO 1, HD normal, ED normal LÜW 0, ZW 71, ZB: G, gekört 2021-22 (über Elio vom Haus Mink SG-LGA und Mücke von der Geißheide) Inzucht: ohne HD-Zuchtwertschätzung: 78 Größe Zuchtwert: 88 Lübke führt namhafte Hunde wie Franco ze Zdenkovo dvora SG-BSP, Quint z Daskonu G-WUSV-WM, Vasko vom Oberhausener-Kreuz G-BSP, Alf vom Imsumer Deich SG-BSP und Nell vom Rosseleck G-BSP in seiner Ahnentafel. Mehr auf meiner Website oder telefonisch unter: 0157-31 31 64 57

Google Map Ansicht